Plagt dich mal ein Ungetier, ruf mich an, ich helfe Dir!

​HACCP-Maßnahmen ​Sicherheit für Ihre Lebensmittel

as HACCP-System sichert die Hygiene in der Lebensmittelindustrie. Es identifiziert Gefahren und bietet Gegenmaßnahmen, um die Unbedenklichkeit von Lebensmitteln sicherzustellen. HACCP eignet sich zur Anwendung über die gesamte Lebensmittelkette – vom Erzeuger der Grundstoffe bis hin zum Verbraucher.

Seine Umsetzung richtet sich an der Risikoeinschätzung bezogen auf die menschliche Gesundheit aus. Stetige Verbesserungen im gesamten Produktionsverlauf, was beispielsweise auch das Gerätedesign einschließt, gehören zum HACCP-System. Innerhalb von Qualitätsmanagement-Systemen – wie der ISO 9000-Reihe – wird HACCP zur Sicherstellung der Lebensmittelsicherheit eingesetzt.

​Die erfolgreiche Anwendung von HACCP setzt die Beteiligung aller Mitarbeiter voraus – vom Management bis hin zur Aushilfskraft. Multidisziplinäres Vorgehen ist notwendig: Fachwissen über Landwirtschaft, Tierheilkunde, Mikrobiologie, Lebensmitteltechnologie ist gefordert.

Die Anwendung des HACCP-Systems birgt Vorteile im Umgang mit den zuständigen Überwachungsbehörden. Im internationalen Handel schafft es Vertrauen in die Sicherheit der Lebensmittel.

Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.